WorléeCryl L 2822

Selbstvernetztendes, thermoplastisches Acrylatharz zur Modifizierung von low VOC Alkydharzlacken. Es beschleunigt die Trocknung und erhöht die Filmhärte, zusätzlich kann es den Glanz und die Glanzhaltung optimieren.
Bezeichnung WorléeCryl L 2822
Viskosität Viskosität,Rheom.23°C, C60/2,50S1, DIN EN ISO 3219: 5.000 -10.000mPa.sViskosität, 23°C, Lff., Brookfield, ISO 2555 8.000-10.000 mPa.s (75 % in Xylol
Flammpunkt DIN EN 22719 [°C] ca. 23
 
Lieferform Artikelnummer Muster anfordern
70 % in entaromat. KW 160-200 112002-14245 Muster anfordern
75 % in Xylol 112002-13266 Muster anfordern
 
Download Datei
Technisches Merkblatt Download
Sicherheitsdatenblatt Download
Technisches Merkblatt Download

Ihre Ansprechpartner

  • Worlée-Chemie GmbH
    Technisches Marketing Labor

    Tel. +49 (0)4153 596-0
    Fax +49 (0)4153 53649
    Söllerstraße 16

    DE 21481 Lauenburg

    E-Mail schreiben