Worlée

Kosmetische Rohstoffe - 07.04.2014

Neuer Rheologiemodifizierer und Verdicker für Rinse-Off-Produkte

WorléeAqua Thix 100 bietet flexible Lösungen für die Kosmetik-Industrie

Ein Produkt – viele Eigenschaften: Egal ob verdicken, suspendieren oder stabilisieren, WorléeAqua Thix 100 bietet zahlreiche Einsatzmöglichkeiten im Bereich der Rinse-Off Produkte. Die flüssige Acrylatdispersion ist mit nahezu allen gängigen ionischen, nichtionischen und amphoteren Tensiden kombinierbar und kann darüber hinaus auch mit zahlreichen Additiven sowie kationischen Pflegepolymeren verwendet werden.

WorléeAqua Thix 100 emulgiert und stabilisiert unlösliche und schwer zu stabilisierende Inhaltsstoffe wie Silikone oder Öle und ist selbst in niedrigviskosen Formulierungen einsetzbar. In Verbindung mit den WorléeBeads HCO und WorléeBeads Jojoba lässt sich so beispielsweise ein Peeling-Produkt mit hervorragenden Eigenschaften herstellen. Der Effekt von Perlglanz und Effektpigmenten wird ebenfalls verstärkt.

In Duschgelen, Shampoos und anderen Reinigungsprodukten zeigt WorléeAqua Thix 100 seine verdickende Wirkung und verbessert die Fließeigenschaften und Lagerstabilität der jeweiligen Formulierung. Bereits ab einem pH-Wert von > 6 ist die Herstellung hochtransparenter Reinigungsprodukte möglich – die pH-Flexibilität gewährleistet zudem einen weiten Einsatzbereich und reicht von 3,5 bis 12. Darüber hinaus kann der neue Verdicker im kalten Zustand ganz ohne besondere Rührwerke verwendet werden.

Wer auf der Suche nach einem leicht zu handhabenden ASE-Verdicker und Rheologiemodifizierer ist, erhält mit WorléeAqua Thix 100 ein flexibles Produkt, das zahlreiche positive Eigenschaften in sich vereint. 

Hier geht es zu den ausführlichen Produktinformationen.



Zurück zur Übersicht

Sitemap